cdu-ww-slogan

Zukunft für den Hachenburger Stadtwald ermöglichen

CDU hatte zu Fachgespräch eingeladen

Vielfältige Impulse zur Zukunft des Stadtwaldes erhielten die Teilnehmer eines Fachgespräches zu dem die Obfrau der CDU-Stadtratsfraktion im Wald-, Umwelt- und Klimaausschuss, Katrin Schiwietz, fraktionsübergreifend die Mitglieder der städtischen Gremien eingeladen hatte. Deutlich wurde dabei, nach Jahren mehr oder minder hoher finanzieller Erträge aus dem Wald, muss in den nächsten Jahrzehnten in den Wald investiert werden.

Wald Gespraeche 2020

Weiterlesen

Kommunaler Erfahrungsaustausch der Christdemokraten

Nicht nur in der Wirtschaft und im Alltagsleben können die Erfahrungen anderer für eine eigene optimale Lösung genutzt werden. Die beiden CDU-Stadtbürgermeister Stefan Leukel und Janick Pape wollen dies auch im Bereich der Kommunalpolitik gelten lassen.

Zu einem kommunalpolitischen Erfahrungsaustausch trafen sich Mitglieder der CDU-Stadtratsfraktion Hachenburg mit dem Westerburger Stadtbürgermeister Janick Pape und dessen ersten Beigeordneten Herbert Schmitz. Für die Hachenburger Christdemokraten nahmen Stadtbürgermeister Stefan Leukel, die erste Beigeordnete Pia Hüsch-Schäfer, der Fraktionsvorsitzende Karl-Heinz Boll sowie die Stadtratsmitglieder Petra Cramer und Ursula Tiffert-Büsse am Gespräch teil. Die beiden Stadtchefs machten deutlich, wie wichtig ein solcher Erfahrungsaustausch sei, insbesondere da beide Städte bereits seit vielen Jahren ein verbundenes Mittelzentrum bilden. Vor diesem Hintergrund sollen die Gespräche zukünftig zu den unterschiedlichsten kommunalen Themen in regelmäßigen Abständen fortgesetzt werden.

FriedhofWBG 2020

Wichtiges Anliegen der Christdemokraten (v.l.n.r.) Janick Pape, Petra Cramer, Pia Hüsch-Schäfer, Karl-Heinz Boll, Stefan Leukel, Herbert Schmitz und Ursula Tiffert-Büsse ist ein gepflegter Friedhof

Weiterlesen

Brückenschlag zwischen Tradition und Gegenwart

Das Landschaftsmuseum Westerwald in Hachenburg hat seinen eigenen Weg zum Umgang mit der Corona-Pandemie gefunden. Davon konnte sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Andreas Nick bei einem Informationsbesuch überzeugen. Einschränkungen bei den Einnahmen müssen in Kauf genommen werden, jedoch Chancen können mit der Gestaltung neuer Ausstellungsbereiche auch genutzt werden.

Museums-Geschäftsführerin Helga Gerhardus und der stellvertretende Museumsleiter Dr. Moritz Jungbluth zeigten Dr. Nick sowie Stadtbürgermeister Stefan Leukel und dem CDU-Gemeindeverbandsvorsitzenden Karl-Heinz Boll die aktuellen Entwicklungen auf. Die Neugestaltung der Innenräume im Empfangsgebäude geht dem Abschluss entgegen. Im Erdgeschoss ist neben dem Eingangsbereich ein durch Museumsleiter Dr. Manfrid Ehrenwerth gestalteter Raum mit Bildern des Westerwälder Fotografen Valentin Altmann eingerichtet. Alte Fotografien und moderne Technik bilden eine gute Verbindung, die auch zur Eigeninitiative einlädt.

Landschaftsmuseum Jungbluth 2020

Informationsgespräch im Landschaftsmuseum (v.l.n.r.): Dr. Moritz Jungbluth, Helga Gerhardus, Karl-Heinz Boll, Stefan Leukel und Dr. Andreas Nick

Weiterlesen

Bauarbeiten für Pumptrack in Hachenburg werden ausgeschrieben

Der Stadtrat hat den Weg zur Ausschreibung der Bauarbeiten für den Pumptrack im Sportzentrum Lohmühle einstimmig freigegeben. Stadtbürgermeister Stefan Leukel konnte die erfreuliche Mitteilung machen, dass bereits knapp 50.000 Euro an Spenden von Privatpersonen und Unternehmen bereitgestellt bzw. zugesagt wurden. Stadtratsmitglied David Hölzemann machte in seinem Beitrag deutlich, dass die CDU-Fraktion weiterhin für einen baldigen Bau der Sportanlage arbeitet.

Pumptrack Hachenburg 2020

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

cdu-mitglied-werden
cdu-mein-vorschlag
union-magazin
cdu-tv