cdu-ww-slogan

Pia Hüsch-Schäfer neue CDU-Ortsvorsitzende in Hachenburg

 thumb OVHbg Vorstand 2018

Die Hachenburger Christdemokraten haben Pia Hüsch-Schäfer einstimmig zur neuen Ortsvorsitzenden gewählt. Zuvor hatte der bisherige CDU-Ortsvorsitzende und neue Stadtbürgermeister Stefan Leukel deutlich gemacht, dass er sich für eine Ämtertrennung entschieden habe, um seinem Anspruch gerecht zu werden, Stadtbürgermeister für alle Hachenburger und alle Generationen zu sein.

Die stellvertretende Ortsvorsitzende Leonie Rein stellte die Überlegungen für die künftige Struktur der Arbeit im Ortsverband und in der Stadtratsfraktion dar. Für die städtischen Gremien werden zusätzliche Ansprechpartner/innen benannt, die die Ausschussarbeit als Obleute koordinieren sollen. Leonie Rein und Pia Hüsch-Schäfer machten die Grundhaltung des CDU-Team deutlich: „Wir wollen mehr Transparenz bei den Entscheidungen und möglichst die Betroffenen auch zu Beteiligten werden lassen.“

Stadtbürgermeister Stefan Leukel gab einen Einblick über die ersten Wochen im neuen Amt.

Gemeinsam mit dem Ältestenrat der Stadt, seien erste Maßnahmen besprochen worden, die vor allem das optische Erscheinungsbild der Friedhöfe am Steinweg und im Stadtteil Altstadt verbessern könnten. Der Vermarktungsausschuss für das Gewerbegebiet B 413 habe seine Arbeit aufgenommen.

Stefan Leukel hält auch eine Klausurtagung des Stadtrates im Frühjahr 2018 für dringend notwendig. Hier sollen die in früheren Tagungen angestellten Überlegungen aufgegriffen werden. Gemeinsam möchte der Stadtbürgermeister eine Vision 2030 für Hachenburg entwickeln.

Sehr gut angenommen werden die Sprechstunden des Stadtbürgermeisters. Neben der Einwohnerfragestunde, die jeweils am Ende der Ratssitzungen Fragemöglichkeiten eröffnet, können mit dem Vorzimmer von Stefan Leukel Gesprächstermine zu städtischen Themen vereinbart werden.

Fraktionsvorsitzender Karl-Heinz Boll bekräftigte diese Zielsetzungen und sagte zu, wie dies bereits im Stadtbürgermeisterwahlkampf deutlich geworden sei, werde die CDU auch zukünftig mit einem Team hinter Stefan Leukel stehen und ihn bei seiner Arbeit als Stadtbürgermeister unterstützen.

Petra Cramer und Felix Schüchen stellten erste Überlegungen vor, wie der Weg zur künftigen Gestaltung des Burggartens angegangen werden kann. Im neuen Jahr sollen mit den verschiedenen Beteiligten Gespräche geführt werden und in die weiteren Diskussionen der städtischen Gremien eingebracht werden.

OVHbg Vorstand 2018

Die neue CDU-Ortsvorsitzender Pia Hüsch-Schäfer (2.v.l.) mit Stadtbürgermeister Stefan Leukel, der stellvertretenden Ortsvorsitzenden Leonie Rein sowie dem Fraktionsvorsitzenden Karl-Heinz Boll (v.r.n.l.).