Julia Klöckner von Hachenburg begeistert

Prominente Unterstützung erhielt CDU-Stadtbürgermeisterkandidat Tobias Petry jetzt durch CDU-Landeschefin Julia Klöckner (MdL). Bei einem Besuch in der Fußgängerzone konnte sich die Fraktionsvorsitzende im rheinland-pfälzischen Landtag und stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Julia Klöckner einen Einblick verschaffen in gelungene private und kommunale Aktivitäten der Stadtkernsanierung, die in hohem Maße von Bund und Land finanziell unterstützt werden.

CDU Hbg 02 Besuch Julia Kloeckner 2014

Wohnortnahe Betreuung der Senioren ist in Hachenburg gewährleistet

Durch den im vergangenen Jahr bezogenen Erweiterungsbau im DRK-Seniorenwohnpark Am Rothenberg können nun 82 Heimbewohner in Dauer-, Kurzzeit- oder Tagespflege wohnortnah aufgenommen werden. Diese erfreuliche Mitteilung konnte Heimleiter Achim Schneider dem CDU-Stadtbürgermeisterkandidaten Tobias Petry bei dessen Besuch in der Einrichtung machen. Dazu stehen überwiegend moderne und geräumige Einzelzimmer mit Dusche und WC zur Verfügung. Alle Zimmer sind komplett eingerichtet, können jedoch mit eigenen Einrichtungsgegenständen ergänzt werden. Vervollständigt wird das Angebot der wohnortnahen Betreuung um sieben Appartements, in denen „Betreutes Wohnen" ermöglicht wird.

CDU Hbg Besuch DRK Seniorenwohnpark 2014

Einladung zur Sprechstunde für junge Bürgerinnen und Bürger mit Tobias Petry

Stadtbürgermeisterkandidat Tobias Petry (CDU) lädt speziell alle jungen Bürgerinnen und Bürger sowie Erstwählerinnen und –wähler herzlich zu einer Bürgersprechstunde am Samstag, 17. Mai 2014, ab 19.00 Uhr in PIT´s Kneipe ein. Gerne beantwortet Tobias Petry Fragen zu seiner Person und politischen Zielen. Selbstverständlich werden auch Fragen zur Vielfalt der Wahlzettel – von der Kommunal- bis zur Europawahl – und zum Thema Briefwahl beantwortet.

Unabhängige und nachhaltige Fachberatung

Einen interessanten Einblick erhielten Stadtbürgermeisterkandidat Tobias Petry (CDU) und CDU-Fraktionsvorsitzender Karl-Heinz Boll bei einem Besuch des Ingenieurbüros Alhäuser + König. Als Planungsbüro für die Technische Gebäudeausrüstung hat es über die Region hinaus einen anerkannten Ruf als unabhängiges Beratungsunternehmen in der Elektrotechnik sowie Heizung, Lüftung und Sanitärtechnik.

CDU Hbg Besuch AH 2014